Okriftel hat eine neue Pfarrerin!

Der Kirchenvorstand hat in seiner ordentlichen Sitzung vom 20. Juli 2020 die Bewerberin um die Pfarrstelle in der Evangelischen Matthäusgemeinde in Okriftel, Frau Pfarrerin Anne Möller, gewählt.

Gegen das Wahlergebnis kann jedes wahlberechtigte Mitglied der evangelischen Gemeinde in Okriftel binnen zwei Wochen Einspruch einlegen.
Der Einspruch muss schriftlich bis zum 5. August 2020 bei der stellvertretenden Dekanin Frau Reiß im Dekanat Kronberg erfolgen. Gründe für einen Einspruch können im Pfarrstellengesetz §27 der EKHN nachgelesen werden.

Sofern kein Einspruch erfolgt, wird Pfarrerin Möller ihren Dienst in der Matthäusgemeinde ab voraussichtlich Mitte September aufnehmen.