Besondere Gottesdienste

In den Evangelischen Kirchen im Hattersheimer Stadtgebiet gibt es eine Vielfalt von Gottesdienstformen, die gefeiert werden. Neben dem traditionellen Gottesdienst am Sonntag gibt es verschiedene Gottesdienste für Kinder und Familien sowie regelmäßige Gottesdienste in den Seniorenzentren Hattersheims. Immer wieder im Jahresverlauf wird auch zu besonderen Gottesdiensten eingeladen, die hier nun vorgestellt werden.

offenbarMittendrin
Worship-Musik, Theaterstück, Kurzansprache sowie Stationen zum Mitmachen zeichnen den modernen  Gottesdienst „offenbarMittendrin“ aus. Jeder Gottesdienst steht unter einem Thema, das unter den Nägeln brennt. „offenbarMittendrin“ findest alle zwei Monate am Sonntagsabend um 17:00 Uhr (zwischen Torte und Tatort) in der Ev. Kirche in Hattersheim statt.
Die nächsten Termine: 16. September/ 16. November.

Gottesdienst mal anders
Gottesdienst kann auch mal anders gefeiert werden. Ohne klassische Liturgie, ohne Orgel. Dafür  gibt es moderne geistliche Musik. Es gibt eine kurze Ansprache und die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Manchmal wird sogar miteinander zu abend gegessen im Gottesdienst. „Gottesdienst mal anders“ wird mehrmals im Jahr am Sonntagabend (17.00 Uhr) in der Ev. Kirche Hattersheim gefeiert. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei. Die nächsten Termine sind: 21. Oktober/ 02. Dezember 2018.

Liturgischer Abend an Karsamstag
Die Kirchengemeinden Hattersheim, Eddersheim und Okriftel laden gemeinsam zum liturgischen Abend an Karsamstag ein. Es erwartet Sie eine Nacht des Wachens und Betens zum Gedenken an die Auferstehung Jesu. Nach einem kleinen Impuls am Feuer, geht es gemeinsam in die Kirche hinein um die erste Station zu erleben, im Anschluss gibt es sechs weiter Stationen zum Innehalten, Nachdenken und Auftanken. Es werden Momente der Stille begangen, es gibt Gebete, Lesungen und Taizé-Lieder. Bei einem Teller Suppe besteht die Möglichkeit das Erlebte mit anderen zu teilen und ins Gespräch zu kommen. Der Liturgische Abend fand am 31. März 2018 um 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche in Eddersheim statt.

Gottesdienst an Christi Himmelfahrt
Jedes Jahr feiern die evangelischen Gemeinden im Hattersheimer Stadtgebiet einen Freiluft-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt. Im Anschluss gibt es ein geselliges Beisammensein beim gemeinsamen Grillen oder Picknicken. 2018 fand der Gottesdienst am 10. Mai um 11.00 Uhr in Hattersheim statt.

Ökumenischer Pfingstgottesdienst auf dem Wäldchesfest
An Pfingsten kommt der Heilige Geist! Das feiern die Evangelischen Kirchengemeinden von Okriftel, Eddersheim und Hattersheim zusammen mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Martinus in einem ökumenischen Gottesdienst an Pfingstmontag auf dem Wäldchesfest in Okriftel. Wenn also der Festplatz am Main gut besucht ist, wenn die Fahrgeschäfte und Buden die Besucher locken, dann wird auch das Kommen des Heiligen Geistes in einem großen Gottesdienst gefeiert. Der Termin für den Gottesdienst 2018 war der 21. Mai (9.30 Uhr).

Sommerkirche
Im Juli und August eines jeden Jahres ist Sommerkirche. Zwei Monate lange stehen die Gottesdienste in den Gemeinden unter einem besonderen Thema. 2018 wird die Sommerkirche mit einem gemeinsamen Gottesdienst in Okriftel am 1. Juli  um 11.00 Uhr eröffnet. Sie endet am 26. August mit einem Freiluft-Gottesdienst im Rosarium. Im Anschluss an den Gottesdienst wird gegrillt. Während der Sommerkirche sind die Gottesdienstzeiten verändert. In Eddersheim und Okriftel finden die Gottesdienste im Wechsel statt (11.00 Uhr), in Hattersheim ist an jedem Sonntag Gottesdienst (9.30 Uhr).

Gottesdienst auf dem Eddersheimer Fischerfest
Das Eddersheimer Fischerfest ist ein großes und beliebtes Stadtteilfest, mit allerhand Programm und lustigem Treiben um den alten Ortskern Eddersheims. Bevor das Fischerfest mit dem Fassbieranstich des Bürgermeisters beginnt, gibt es einen ökumenischen Gottesdienst zur Eröffnung, immer am Freitagabend um 18.00 Uhr auf dem Festplatz bei der Katholischen Kirche St. Martin. Der Termin für das Jahr 2018 ist am 10. August.

Gottesdienst auf dem Glaskopf
Einmal im Jahr laden die drei Kirchengemeinden aus den Hattersheimern Stadtteilen zusammen mit der Evangelischen Kirchengemeinde Frankfurt-Zeilsheim zum Gottesdienst auf dem Glaskopf, mitten im Taunus, ein (von Königstein kommend, liegt der Waldgottesdienstplatz links an der Landesstraße 3025 Richtung Niederreifenberg und Schmitten; er ist durch ein Schild auf der linken Straßenseite gekennzeichnet). Musikalisch wird der Gottesdienst vom Posaunenchor Hattersheim-Okriftel begleitet. Mitfahrgeleiten können in den Pfarrbüros erfragt werden. 2018 findet der Gottesdienst am 19. August um 11.30 Uhr statt!

Reformationstag
Am 31. Oktober feiern die evangelischen Gemeinde Hattersheim, Eddersheim  und Okriftel einen großen Reformationsgottesdienst. In diesem Gottesdienst steht die befreiende Entdeckung des Evangeliums zur Reformationszeit im Mittelpunkt. Im 501. Jahr des Thesenanschlages von Martin Luther (2018) findet der Gottesdienst wieder in Okriftel um 18.30 Uhr statt.

Weitere Gottesdienste…
Immer wieder gibt es Gottesdienste zu besonderen Gelegenheiten! Achten Sie auf weitere Bekanntmachungen.